Roulette Systemfehler – Statement der Gauselmann AG

16. April 2014 Posted in Merkur, Neues in der Spielhalle, Stake7 by Keine Kommentare

Roulette Systemfehler – Statement der Gauselmann AG

mrouletteNachdem in den letzten Tagen viele Medien über den Roulette Systemfehler berichtet haben gibt es nun auch ein Statement der Gauselmann AG.

So berichtet die Fachzeitschrift “Games&Business” in seinem Online Portal heute unter der Überschrift “Wir unterstützen die Ermittler – Kriminelle Trickser an Merkur Spiel” darüber das man bei der Gauselmann AG von kriminellen Machenschaften ausgeht und dieser Systemfehler nicht beim normalen nutzen der Automaten auffindbar gewesen wäre.

Es wird auch seitens der Gauselmann AG klar gestellt, das die “Spielesoftware der Magie Automaten NICHT geknackt wurde” es gab nur ein Problem mit dem Spiel Roulette und es wurde sofort nach bekannt werden des Roulette Systemfehlers alle Kunden der Merkur Gauselmann AG “auf allen möglichen wegen” in Kenntnis gesetzt um den Schaden zu begrenzen.

Der Sprecher der Gauselmann AG “Mario Hoffmeister” spricht im Zusammenhang mit dem Roulette Fehler an den Magie Automaten auch von ” Computerbetrug” da die Bedienung des Spielautomaten als “atypisch” bezeichnet werden kann und dies nur mit Wissen zu dem Fehler in diesem Ausmass möglich war.

Trotz der schnellen Reaktion der Gauselmann AG waren selbst die eigenen Merkur-Spielotheken betroffen und wurden um eine nicht genauer feststehende Summe erleichtert.

Hoffmeister legt Wert auf die Feststellung, “dass unser Haus im Vergleich nur sehr selten von Manipulationen betroffen ist”. Aber auch wenn die hauseigene Sicherheitstechnologie sehr ausgereift sei und ständig aktualisiert werde, “bleibt es immer ein Katz und Maus-Spiel. Davon können Software-Hersteller und -Nutzer weltweit ein Lied singen

Auch ich bin der Meinung das dies wirklich schon in die Richtung Computerbetrug geht da die Ausführung tatsächlich nicht auf Zufall basierte sondern mehrer Schritte notwendig waren die ein normale Spieler an einem Spielautomaten so niemals durchführen würde ausgenommen er versucht tatsächlich einen Fehler zu finden den er zu seinem Vorteil nutzen kann.

Es schwirrten nun auch schon zahlen von 10 Millionen Euro im Internet rum die als Schadenssumme genannt werden und nun kann jeder mal Raten wer das am ende alles Bezahlen wird.

Natürlich wieder der ehrliche Spieler der in der nächsten Zeit die Automaten wieder füttern darf .

Wer dem entgehen will spielt dann doch lieber im Internet bei den Merkur Casinos wo Auszahlungen von bis zu 97% warten.

 

Quelle : Games&Business

Platz Casino Bewertung Bonus Beschreibung
1 Platincasino €200 Beschreibung
2 Sunmaker €100 Beschreibung
3 Lapalingo €500 Beschreibung
4 OVO €200 Beschreibung
5 Leo Vegas €1200 Beschreibung
6 Blue Lions Merkur Casino 1000€ Beschreibung
Roulette Systemfehler – Statement der Gauselmann AG
Rate this post

Tagged with:

Schreibe einen Kommentar